Details

Vermittlungshilfe Koopa

Name: KOOPA
Geb. Datum: 27.02.2018
Rasse: Renascence Bulldog
Geschlecht: Rüde, nicht kastriert
Gewicht: ca. 30 kg
Farbe: black-brindle
Gechipt, geimpft, entwurmt und bei Tasso registriert

 

Hallo ich bin KOOPA
Ich bin ein 1 jähriger Renascence Bulldog Rüde. Ich bin gechipt, geimpft, bei Tasso registriert und mein Tierarzt sagt ich bin fit wie ein Turnschuh.

Ich gehe seit ich 9 Wochen alt bin wöchentlich zur Schule – zur Hundeschule in Bad Laer (Campus4Dogs).
Dort habe ich viel gelernt: die Grundkommandos (Sitz, Down, Bleib, Aus, Stop, bei Fuss). Ich laufe gut an lockerer Leine und bin auf dem Land wie in der Stadt gern unterwegs. Ich kenne den Stadtverkehr und Geschäfte und hab das bislang prima gemeistert, denn ich bin im Grunde ein echt gelassener Kerl.

Wenn mich meine Familie morgens allein lässt, weil die arbeiten müssen, stelle ich nichts an und belle auch nicht. Ich liege dann gerne auf der Couch oder im Körbchen und döse und schlafe. Das heisst ich kann gut 4 Stunden allein bleiben. Ich freue mich aber sehr wenn wieder alle daheim sind. Ich bin anhänglich und verschmust, habe aber auch meinen eigenen Kopf. Das heisst ich brauche eine sowohl liebevolle wie auch konsequente Hand.


Wenn ich spiele dann bin ich oft wie ein kleiner Bulldozer…. Man muss schon ab und an standsicher sein wenn ich ankomme. Meine Familie hat bewusst auf Zerr- und Raufspiele verzichtet sondern mich geistig und meine Nase gefordert. Ich liebe es mein Futter mir zu erarbeiten – sei es im Kong, der Eierpappe oder im Schnüffelteppich…. Und ab und an ein Kauknochen – wer kann da schon nein sagen.

Mit mir kann man auch prima Auto fahren. Ich sitze gechillt im Kofferraum (angeschnallt versteht sich) und da darf es auch mal länger dauern wenn ich genügend Pausen bekomme. Auch das warten im Auto find ich nicht schlimm.

Momentan wohne ich mit einer 8 Monate alten Labradorhündin in meiner Familie mit der ich mich prächtig verstehe. Leider bin ich grade in der Pubertät so das Rüden momentan nicht zu meinen Freunden gehören. In der Hundeschule habe ich auch viele verschiedenen Rassen kennengelernt und hatte mit niemanden Probleme.

Leider habe ich -vermutlich im Spieltrieb- gebissen und meine Familie muss mich nun schweren Herzens abgeben. Bis zu dem Vorfall hab auch nie Aggressionen gegenüber Kindern gezeigt. Eigentlich im Gegenteil, ich habe mich immer gefreut. Zumal auch ein 8 jähriges Kind mit in meiner Familie lebt.

Ein Hundetrainer hat mich nach dem Vorfall zu Hause besucht und zu schauen wie ich so ticke. Was der so zu mir zu sagen hat kommt noch…


Bei Interesse an Koopa meldet euch bitte, wir stellen dann den Konakt zu den Besitzern her.

   

Weitere neue Beiträge

Schweine suchen dringend ein Zuhause
13 Jan 2019Schweine suchen dringend ein Zuhause

Schweine suchen dringend ein Zuhause! 5 Schweine, wahrscheinlich Mix aus Hängebauch- und Hausschweine müssen dringend vermittelt werden. Die Besitzerin dieser Tiere ist am Wochenende verstorben, d [ ... ]

Problemtier Taube
26 Sep 2018

Problemtier Taube Stadttauben sind Nachkommen entflogener Haustauben, für deren Wohlbefinden der Mensch die Verantwortung trägt. Leider sind viele Menschen diesen anpassungsfähigen und intelligent [ ... ]

Silvester 2018
31 Dez 2018Silvester 2018

Unser Dankeschön zum Jahresende 2018! Das Jahr 2018 war ein Jahr der Superlative, sowohl im negativen, als auch im positiven Bereich. Die Zahl der zu betreuenden Tiere wuchs an, leider wurden auch  [ ... ]

Sommer 2018
06 Aug 2018Sommer 2018

Sommer 2018 Okay, wir alle warten auf kühleres Wetter. Und alle hätten gerne etwas Regen. Aber wisst Ihr eigentlich, was es bedeutet bei diesen Temperaturen unsere Tiere zu versorgen?! Am Leben zu  [ ... ]

Naturfreundlicher Garten
05 Nov 2018

Naturfreundlicher Garten   Wenn die Blätter fallen und der Kalender den Herbst anzeigt, beginnt für Gartenbesitzer eine arbeitsreiche Zeit. Da werden Büsche und Bäume zurück geschnitten, alles [ ... ]

Fundkatze aus Bad Essen
16 Mai 2018Fundkatze aus Bad Essen

Fundkatze aus Bad Essen Bereits am 18.4.18 lief diese Katze Bürgern aus Bad Essen zu. Obwohl man von zulaufen gar nicht reden kann, denn das Tier lag schwach und stark abgemagert bei ihnen im Garten [ ... ]

Zwei ausgesetzte Katzen in Altenmelle
30 Sep 2018Zwei ausgesetzte Katzen in Altenmelle

Zwei ausgesetzte Katzen in Altenmelle Diese beiden Katzen wurden in der letzten Nacht bei uns ausgesetzt. Auf einer Lichtung, abgestellt an einem Fahrzeug, zugedeckt mit einer Decke, haben die beide [ ... ]

Fundkater aus Bad Rothenfelde
09 Apr 2018Fundkater aus Bad Rothenfelde

Fundkater aus Bad Rothenfelde

Wer vermisst diesen Kater ?
Er wurde in der Münstersche Str., Bad Rothenfelde aufgegriffen.

Es ist ein kastrierter Kater, älter und total abgemagert.

Tel: 05422 - 704521
w [ ... ]

   

Online shoppen und dabei Gutes tun!  

Kauft in Onlineshops wie z.B. Otto, Zooplus etc. ein und ca. 5% des Einkaufswertes geht als Spende an uns!


   

Neu in der Vermittlung  

Es wurden keine Einträge gefunden
   

Online Spenden  

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende über PayPal - einfach, schnell und sicher!



   

Der schnelle Kontakt zu uns

Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Menü oder senden Sie eine Email an service@tierhilfe-melle.de
Übrigens: Wir arbeiten außer in Melle selbst auch überregional im südlichen Osnabrücker Land - eben in Melle und Umgebung...

   

Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund

   

Unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Melle

Für Überweisungen verwenden Sie bitte diese Kontodaten:
IBAN: DE55 2655 2286 0001 0143 31,  BIC: NOLADE21MEL

Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) wünschen, vermerken Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift.

   
© 2008-2017 - Tierhilfe-Melle e.V.