Aktuelles

Details

Die schönste Zeit des Jahres - Lichterglanz und Leckerein locken auf die Weihnachtsmärkte

Liebe Tierfreunde,

für viele beginnt nun die schönste Zeit des Jahres. Wunderschön beleuchtete Innenstädte, herrlich duftende Leckerein und leuchtende Kinderaugen - das sind die angenehmen Begleiterscheinungen der Weihnachtszeit. Überall laden in den nächsten Wochen in Melle und Umgebung die traditionellen Weihnachtsmärkte zu einem Bummel rund um die vielen kleinen und großen Weihnachtsmarktstände ein. Auf der Internetseite der Stadt Melle finden Sie detaillierte Informationen, wann welcher Weihnachtsmarkt seine Tore öffnet. Wenn Sie sich dort informieren möchten, dann folgen Sie einfach diesem Link hier.

Unsere soeben veröffentlichte Weihnachtsausgabe unserer Vereinszeitung "Tierhilfe-Melle-Aktuell" finden Sie in unserer Infothek unter der gleichnamigen Rubrik zum Dowmload. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Auch wir sind auf dem Weihnachtsmarkt in Neuenkirchen wieder für Sie da. Wir laden Sie ein, sich zum letzten Mal in diesem Jahr über uns und unsere Arbeit zu informieren. Mit kleinen Leckereien möchten wir Sie an unserem Informationsstand verwöhnen und Sie zum Abschluss dieses ereignisreichen Tierschutzjahres noch einmal um Ihre Unterstützung bitten. Am dritten Advent sind wir an beiden Tagen (Samstag und Sonntag) für Sie da.

WeihnachtsmarktNeuenkirchenWeihnachtsstimmung in Neuenkirchen


Um Eines möchten wir Sie aber bitten: Wenn Sie mit Ihrem Vierbeiner auf den Weihnachtsmarkt kommen, dann denken Sie doch auch einmal darüber nach, wie dieser Besuch sich für Ihren Hund darstelt. Je größer das Gedränge, je mehr Menschen um ihn herumlaufen, desto unsicherer fühlen sich viele Hunde. Wir erleben es in jedem Jahr, dass viele Hundebesitzer gar nicht bemerken, wie bedrohlich so manche Situation für den Hund ist und wie ängstlich die Tiere sich bewegen. Tun Sie Ihrem Vierbeiner einen Gefallen und meiden Sie die größten Menschenansammlungen. Bewegen Sie sich am Rande und gönnen Sie Ihrem Vierbeiner ab und zu eine kleine Auszeit - zum Beispiel an unserem Stand.

   

Der schnelle Kontakt zu uns

Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Menü oder senden Sie eine Email an service@tierhilfe-melle.de
Übrigens: Wir arbeiten außer in Melle selbst auch überregional im südlichen Osnabrücker Land - eben in Melle und Umgebung...

   

Mitglied Deutscher Tierschutzbund


    

   

Unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Melle

Für Überweisungen verwenden Sie bitte diese Kontodaten:
IBAN: DE55 2655 2286 0001 0143 31,  BIC: NOLADE21MEL

Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) wünschen, vermerken Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift.

   
© 2008-2017 - Tierhilfe-Melle e.V.