Aktuelles

Details

Erste Hilfe für zwei kleine Marderbabies

MarderCa. 2 Wochen alt waren die beiden verwaisten Marderbabys, als sie uns gebracht wurden. Sie hatten Anfangs Probleme mit der Fütterung, wollten die Flasche nicht akzeptieren. 

Aber als sie auf den Geschmack gekommen waren, konnten sie gar nicht mehr genug kriegen. Nach 2 Wochen, das erste Junge machte gerade ein Auge auf, haben wir sie in Die Obhut einer Tierarzthelferin gegeben, die sie weiter aufzieht und dann wieder auswildert.

 Marder 1   Marder 3

   

Der schnelle Kontakt zu uns

Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Menü oder senden Sie eine Email an service@tierhilfe-melle.de
Übrigens: Wir arbeiten außer in Melle selbst auch überregional im südlichen Osnabrücker Land - eben in Melle und Umgebung...

   

Mitglied Deutscher Tierschutzbund


    

   

Unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Melle

Für Überweisungen verwenden Sie bitte diese Kontodaten:
IBAN: DE55 2655 2286 0001 0143 31,  BIC: NOLADE21MEL

Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) wünschen, vermerken Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift.

   
© 2008-2017 - Tierhilfe-Melle e.V.