Aktuelles

Details

Paul, diesen Namen haben wir diesem Kater gegeben, der in einem völlig desolaten Zustand bei uns ankam. Er war nicht etwas herrenlos, nein, seine Besitzer hatten einfach nicht bemerkt, dass ihr Kater krank war und stark unterernährt. Wir baten die Besitzer den Kater mitnehmen und einem Tierarzt vorstellen zu dürfen. Paul hatte ein stark vereitertes Ohr und mit Sicherheit ganz starke Ohrenschmerzen, denn er hielt seinen Kopf völlig schief.

Kater Paul

Paul wurde sofort unserem Tierarzt vorgestellt und operiert. Seine Ohren waren stark vermilbt, in einem Ohr war es dadurch zu starken Wucherungen gekommen. Seine Ohren müssen jeden Tag mehrfach gereinigt werden, er bekommt noch immer Schmerzmittel. Gott sei Dank frisst er wie ein Scheunendrescher, wir müssen ihm das Futter einteilen, aber das hat ihm wohl das Leben gerettet. Hätte er bei den starken Schmerzen das Fressen eingestellt, hätten wir ihm nicht mehr helfen können.

Paul muss noch viele Wochen behandelt werden, aber wir konnten seine Besitzer davon überzeugen, dass er ein anderes Zuhause braucht.

Ein ruhiges Zuhause, vielleicht später mit gesichertem Freigang. Die Behandlungen sind natürlich sehr kostenintensiv, wer uns dabei finanziell unterstützen möchte, spendet bitte auf unser Konto bei der KSK Melle, BIC: NOLADE21MEL, IBAN: DE55265522860001014331

Kennwort:Paul

   

Der schnelle Kontakt zu uns

Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Menü oder senden Sie eine Email an service@tierhilfe-melle.de
Übrigens: Wir arbeiten außer in Melle selbst auch überregional im südlichen Osnabrücker Land - eben in Melle und Umgebung...

   

Mitglied Deutscher Tierschutzbund


    

   

Unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Melle

Für Überweisungen verwenden Sie bitte diese Kontodaten:
IBAN: DE55 2655 2286 0001 0143 31,  BIC: NOLADE21MEL

Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) wünschen, vermerken Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift.

   
© 2008-2017 - Tierhilfe-Melle e.V.