Aktuelles

Details

Ein kleiner Familienzirkus braucht Hilfe!

Dieser kleine Familienzirkus steht nun schon seit über einem Jahr auf einem Platz in Oldendorf, weil ein Familienmitglied erkrankt ist und ständig ärztlich behandelt werden muss.

Zirkus

Dieser Zirkus hat keine Raubtiere und keine Elefanten, die in Zirkussen kein artgerechtes Leben führen können. Alle Tiere haben dort ihre Bewegungsfreiheit, stehen geschützt und werden ordentlich versorgt. Die Hunde können auf diesem Platz frei herumlaufen und begrüßen Besucher freudig und sind sozial sehr verträglich, eben „Familienmitglieder".

Wir sind der Meinung, dass man hier helfen muss und haben Hundefutter und Heu gespendet.

Ein Landwirt aus der Nachbarschaft spendete ebenfalls einen großen Rundballen Heu.

Im Moment ist Heu ausreichend da, aber das hat sich in einigen Wochen wieder geändert und der Zirkus wird noch bis zum nächsten Jahr dort stehen. Wer also die Möglichkeit hat, Stroh, Heu oder anderes Futter zu spenden, kann sich bitte bei uns melden.

Zirkus 1 Zirkus 2

Wer Spenden möchte, damit wir weiteres Futter kaufen, kann dieses gerne unter dem Stichwort „Zirkus" tun.

Bankverbindung: Kreissparkasse Melle, IBAN: DE 55265522860001014331

   

Der schnelle Kontakt zu uns

Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Menü oder senden Sie eine Email an service@tierhilfe-melle.de
Übrigens: Wir arbeiten außer in Melle selbst auch überregional im südlichen Osnabrücker Land - eben in Melle und Umgebung...

   

Mitglied Deutscher Tierschutzbund


    

   

Unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Melle

Für Überweisungen verwenden Sie bitte diese Kontodaten:
IBAN: DE55 2655 2286 0001 0143 31,  BIC: NOLADE21MEL

Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) wünschen, vermerken Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift.

   
© 2008-2017 - Tierhilfe-Melle e.V.