Aktuelles

Details

Gina wird gesucht

Gina

Gina ist bereits mehrere Wochen unterwegs. Sobald man Gina anspricht und auf sie zugeht ergreift sie die Flucht da sie sehr scheu ist. Sie ist von Bruchmühlen Nähe Bahnhof mit ihrem Hundepartner....einem Jack Russel-Rüde Richtung Wehringdorf spaziert. Dort fielen sie einer Frau auf, die dann versucht hat beide Hunde einzufangen. Den Jack Russel bekam sie, aber Gina ergriff die Flucht und lief wieder heimwärts. Nur wenige Meter vor ihrem Zuhause wurde sie durch eine andere Person aufgescheucht und flüchtete nun in eine andere Richtung. Sie überkreuzte die Meller Straße und die dahinterliegende Bahnschiene. Von dort aus ging es Richtung Melle. Da verlor sich ihre Spur. 10 Tage später kamen Hinweise aus dem Bereich Büscherheide. Dort wurde sie an verschiedenen Stellen gesichtet. Es ist möglich, das sie sich mitten in Melle aufhält.

Wer Gina sieht möchte bitte sofort eine der beiden Handynummern anrufen. Auf keinen Fall aber die scheue Hündin selbst versuchen zu fangen, bitte auch nicht ansprechen. Dadurch würde sie nur verscheucht.

Tel.: 0152-3398 3541 oder 0152-2957 5838

   

Der schnelle Kontakt zu uns

Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Menü oder senden Sie eine Email an service@tierhilfe-melle.de
Übrigens: Wir arbeiten außer in Melle selbst auch überregional im südlichen Osnabrücker Land - eben in Melle und Umgebung...

   

Mitglied Deutscher Tierschutzbund


    

   

Unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Melle

Für Überweisungen verwenden Sie bitte diese Kontodaten:
IBAN: DE55 2655 2286 0001 0143 31,  BIC: NOLADE21MEL

Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) wünschen, vermerken Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift.

   
© 2008-2017 - Tierhilfe-Melle e.V.