Details

sterne03

Regenbogen Herbststerne03


Die Regenbogenbrücke


Eine Brücke verbindet Himmel und Erde.


Wegen der vielen Farben nennt man sie “Brücke des Regenbogens”.


Auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem, grünem Gras.


Wenn ein geliebtes Tier auf Erden für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem schönen Ort.


Dort gibt es immer zu fressen, zu trinken und es ist warm - es ist schönes Frühlingswetter.


Die alten und kranken Tiere sind hier wieder jung und gesund.


Sie spielen den ganzen Tag zusammen.


Es gibt nur eines, was sie vermissen:

Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf Erden so geliebt haben.


So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines innehält und aufsieht: die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf und die Augen werden ganz groß!


Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt förmlich über die grüne Wiese.


Die Pfoten tragen es schneller und immer schneller. Es kommt zur Regenbogenbrücke zurück, denn es hat Dich gesehen!!


Und wenn Du und Dein spezieller Freund einander treffen, nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.


Dein Gesicht wird wieder und wieder geküsst, und Du schaust in die Augen Deines geliebten Tieres, das solange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.


Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, um nie wieder getrennt zu sein.

sterne03

Autor des englischen Originals: Paul C. Dahm - The Rainbow Bridge


Wenn auch bei Ihnen einmal der Tag ansteht, an dem eines ihrer geliebten Haustiere über die Regenbogenbrücke gehen muss, dann bieten wir Ihnen auf diesen Seiten die Möglichkeit, sich an sie zu erinnern. Schicken Sie uns ein Bild und einen passenden Text. Wir werden  Ihre Erinnerungen oder ihren letzten Gruß in unserem Regenbogenland veröffentlichen.

   

Neu in der Vermittlung  

Es wurden keine Einträge gefunden
   

Der schnelle Kontakt zu uns

Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Menü oder senden Sie eine Email an

service@tierhilfe-melle.de


Übrigens: Wir arbeiten außer in Melle selbst auch überregional im südlichen Osnabrücker Land - eben in Melle und Umgebung...

   

Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund

   

Unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Melle

Für Überweisungen verwenden Sie bitte diese Kontodaten:
Konto: 10 14 33 1, Bankleitzahl: 265 522 86
Für SEPA-Überweisungen:
IBAN: DE55 2655 2286 0001 0143 31,  BIC: NOLADE21MEL

Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) wünschen, vermerken Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift.

   
© 2008-2017 - Tierhilfe-Melle e.V.